Methoden zum Kennenlernen • Toolbox • Gender und Diversity in der Lehre

Methoden kennenlernen gruppen

Inhalt

    methoden kennenlernen gruppen

    Sie bekommen ein Bild davon, wer Ihnen gegenübersitzt und können evtl. Den Studierenden wird es erleichtert, sich auszutauschen oder in Lerngruppen zusammenzufinden.

    Sind es eher Fortgeschrittene oder haben sie noch keine Erfahrungen? Erwarten sie mehr wissenschaftliche Fakten oder mehr praktische Übungen?

    Es kann sinnvoll sein, erst in der zweiten oder dritten Sitzung Methoden kennenlernen gruppen hierfür einzuplanen, wenn Sie davon ausgehen können, dass sich alle Anwesenden für die Teilnahme an der Lehrveranstaltung entschieden haben.

    Bei Gruppen bis 25 Personen können Sie eine Vorstellungsrunde durchführen.

    verzweifelte partnersuche flirten über 40

    Geben Sie vor, was die Studierenden neben dem Namen nennen sollen, z. Stellen Sie keine Wissensfragen und achten Sie darauf, dass alle eher kurz sprechen.

    methoden kennenlernen gruppen frauen suchen maenner

    Alternativ zu manchmal etwas steifen Vorstellungsrunden können Sie das Kennenlernen durch Gruppenarbeit fördern. Eine kurze Arbeitsphase, in der z.

    methoden kennenlernen gruppen

    Murmelgruppen hier S. Zu einer guten Diskussionsatmosphäre — zumindest in kleineren Gruppen — trägt auch bei, wenn sich alle mit Namen adressieren können.

    methoden kennenlernen gruppen rain kim tae hee spotted dating

    Namensschilder in den ersten Sitzungen sind deshalb sehr hilfreich. Sie können den Studierenden auch anbieten, das Personalpronomen, mit dem sie adressiert werden möchten, zu notieren oder eine Pronomenrunde machen.

    Lebenswirklichkeiten, Forschungsergebnisse und Bildungsbausteine.

    Wiesbaden: Springer Fachmedien, Zugriff aus dem FU-Netz. Kennenlernen der Toolbox Sie können uns für individuelle Präsentationen der Toolbox, z.

    methoden kennenlernen gruppen

    Sie können uns auch auf Twitter folgen.